1. Anwendungsbereich/Veranstalter

Der Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Smiley’s Franchise GmbH, Willhoop 1, 22453 Hamburg, Deutschland („Veranstalter“). Für das Gewinnspiel gelten diese Teilnahmebedingungen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel, der Beantwortung der Gewinnspielfrage und Absendung der Antwort an den Veranstalter erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen an.

2. Dauer und Teilnahmeschluss

Das Gewinnspiel findet im Zeitraum vom 01.08.2018 bis einschließlich 31.08.2018 statt. Eingänge außerhalb dieses Zeitraumes finden keine Berücksichtigung.

3. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige, natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben und über ein „Mein Smiley’s“-Kundenkonto mit mindestens einer Bestellung über dieses Konto zum Zeitpunkt der Gewinnspielteilnahme verfügen. Das heißt: Es müssen dem Konto bereits Bonuspunkte gutgeschrieben worden sein. Der Kunde erhält die Bonuspunkte automatisch, wenn er beim Bestellvorgang in sein „Mein Smiley´s“ Kundenkonto eingeloggt war, oder manuell, wenn der Kunde die Punkte-ID per Mail erhalten und selbst dem „Mein-Smiley`s Kundenkonto gutgeschrieben hat. Andernfalls wird die Gewinnspielfrage („In welchem Jahr eröffneten die Smiley`s Pizza Profis den ersten Store?“ Anwort 1: 1988, Antwort 2: 2008) nicht angezeigt und die Teilnahme ist somit nicht möglich.

Sollte trotz erfolgreicher Gutschrift der Bestellung und erneutem Login keine Gewinnspielfrage angezeigt werden, muss der Benutzer seinen lokalen Cache im Browser leeren und sich erneut einloggen.
Wie der Cache geleert wird, ist hier beschrieben.

Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/Wie-Sie-den-Cache-leeren-konnen
Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/32050?hl=de&co=GENIE.Platform%3DDesktop edge: https://support.microsoft.com/de-de/help/10607/microsoft-edge-view-delete-browser-history
Safari: https://support.apple.com/de-de/HT201265 und https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Jedes „Mein Smiley’s-Konto“ kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters und aller Unternehmen, die zur Unternehmensgruppe des Veranstalters zählen, Franchisenehmer des Veranstalters sowie Angehörige und Haushaltsmitglieder der genannten Personen. Ebenfalls von der Teilnahme ausgeschlossen sind Einzelhändler, Agenturen und Lieferanten, die in Geschäftsbeziehungen mit dem Veranstalter stehen, sowie ihre Mitarbeiter. Eine Teilnahme im fremden Namen ist nicht erlaubt. Eine Teilnahme am Gewinnspiel über gewerbliche Dienstleister, wie z.B. Gewinnspielclubs, ist ausgeschlossen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Gewinnspiel auszuschließen.

4. Teilnahmemöglichkeiten und Gewinnbenachrichtigungen

Zur Teilnahme am Gewinnspiel muss der Teilnehmer sich in sein „Mein Smiley’s“-Kundenkonto einloggen, die dort angezeigte Gewinnspielfrage („In welchem Jahr eröffneten die Smiley`s Pizza Profis den ersten Store?“ Anwort 1: 1988, Antwort 2: 2008) beantworten und der Teilnahme am Gewinnspiel mit Klick auf den Button „Ja, ich möchte teilnehmen “ zustimmen. Der Teilnehmer hat die Möglichkeit die Teilnahme am Gewinnspiel abzulehnen, indem er auf den dazu eingerichteten Button „Nein, ich möchte nicht teilnehmen“ klickt. Wurde die Gewinnspielfrage beantwortet oder die Teilnahme am Gewinnspiel angelehnt, wird die Gewinnspielfrage nicht mehr im „Mein Smiley´s“ Kundenkonto angezeigt, um Mehrfachteilnahmen oder Belästigungen zu verhindern. Der Veranstalter versendet keine Eingangsbestätigungen. Jedes „Mein Smiley’s“-Konto nimmt nur einmal am Gewinnspiel teil.

5. Gewinne, Ermittlung der Gewinner, Gewinnbenachrichtigung und Zustellung

5.1 Gewinn

Es werden 90 Gewinner ermittelt, die einen der folgenden Gewinne erhalten:
30 x Pizza im Wert von je 1.000 €
30 x Pizza im Wert von je 500 €
30 x Pizza im Wert von je 100 €
Das Pizza-Guthaben wird in Form von Gutscheinen im Wert von je 10€- bzw. 20€ ausgezahlt, einlösbar bis 30.09.2019. Die Gutscheine sind in jedem Store der Smiley´s Pizza Profis einlösbar.
Ein Umtausch, eine (Bar-) Auszahlung des Gewinnes oder die Übertragung des Gewinnanspruchs ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf der Gutscheine ist nicht gestattet. Die Gewinne werden vom Veranstalter zur Verfügung gestellt. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei bestimmten Gründen, z.B. Lieferschwierigkeiten oder Nichtverfügbarkeit, den jeweiligen Gewinn durch vergleichbare mit ähnlichem oder höherem Wert zu ersetzen. Die Gewinne werden per Post an die Gewinner zugestellt. Als Postadresse dient die zum Zeitpunkt der Gewinnbenachrichtigung im „Mein Smiley’s“-Konto hinterlegte Adresse.

5.2 Gewinnermittlung und Gewinnbenachrichtigung

Die Gewinner werden per Zufallsgenerator unter allen richtigen Einsendungen ausgelost und innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung des Gewinnspiels per E-Mail an die im „Mein Smiley’s“-Konto hinterlegt E-Mailadresse benachrichtigt.

5.3 Gewinnverfall

Sollte der Gewinner nicht innerhalb von vier Wochen, nachdem er die E-Mail des Veranstalters erhalten hat, antworten, verliert der Gewinner seine Gewinnberechtigung. Das gilt auch bei Angabe von falschen Kontaktdaten oder Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen. Der Gewinnanspruch verfällt ebenfalls, wenn der Gewinn nicht innerhalb von 6 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn übergeben werden kann und die Gründe hierfür in der Person des Gewinners liegen, z.B. durch eine nicht korrekte Postadresse. Es werden bis zwei Zustellversuche unternommen.

5.4 Zustellung

Der Gewinn wird ausschließlich in Form von Gutscheinen zugeteilt und in der Bundesrepublik Deutschland frei Haus versandt. Leistungsort bleibt trotzt der Lieferung frei Haus der Sitz des Veranstalters.

6. Haftung

Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechung in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an Gewinnspielen entstehen können, es sei denn, dass solche Schäden vom Veranstalter oder dessen Organen, Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden. Außerhalb des Anwendungsbereichs von Absatz 1 richtet sich die Haftung nach den folgenden Bestimmungen. Der Veranstalter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für leichte Fahrlässigkeit haftet er nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Gewinner oder Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf sowie bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Er haftet dabei nur für vorhersehbare Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.

7. Datenschutz

Personenbezogene Daten aus den „Mein Smiley’s“-Kundenkonten der Gewinnspielteilnehmer (z.B. Namen, Adresse, E-Mail-Adresse oder Geburtsdatum) werden vom Veranstalter zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels genutzt. Die Daten werden nur an Dritte weitergegeben, soweit dies zur Abwicklung im Rahmen des Gewinnspiels, zum Beispiel der Gewinnbenachrichtigung oder des Gewinnversandes, erforderlich und gesetzlich zulässig ist. Über den vorgenannten Umfang hinaus wird der Veranstalter die Daten nicht verwenden und/oder weitergeben, es sei denn es wurde ihm eine ausdrückliche Einwilligung hierfür erteilt. Über die beim Veranstalter gespeicherten Daten kann jederzeit Auskunft verlangt oder der Verwendung der Daten ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem eine Nachricht per E-Mail an info@smileys.de oder per Post an Smiley’s Franchise GmbH, Willhoop 1, 22453 Hamburg, Deutschland gesandt wird. Die Daten werden dann gelöscht. Eine weitere Teilnahme am Gewinnspiel ist nach Löschung der Daten aus dem „Mein Smiley´s Kundenkonto nicht mehr möglich. Im übrigen verweisen wir auf unsere Datenschutzbestimmungen unter: https://www.smileys.de/kontakt/datenschutz

8. Aussetzung und Änderung der Teilnahmebedingungen

Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne vorherige Ankündigung abzubrechen, wenn die Durchführung aus rechtlichen, tatsächlichen oder sonstigen Gründen nicht (mehr) möglich ist. Der Veranstalter behält sich zudem vor, diese Teilnahmebedingungen zu ändern. Dies gilt nicht für die Regelungen zum Datenschutz.

9. Anwendbares Recht

Auf alle Ansprüche, die mit der Teilnahme, der Durchführung des Gewinnspiels sowie der Ausschüttung der Gewinne im Zusammenhang stehen, findet deutsches Recht Anwendung. Ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Ansprüche ist Hamburg, Deutschland.

10. Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.